…………………………….

Brand im Ihlower Hafen

Category: Startseite

Montag, 01 Juni, 2020 21:44

Brand im Ihlower Hafen

.
.

Heute morgen kam es zu einem Brand im Gästebereich des Ihlower Hafens.

In dem Bereich stehen vier Container, von denen einer als Gästeküche, einer als Geräteabstellraum und zwei als weitere Abstellräume dienen.

Der Brand hat die komplette Küche zerstört. Durch die Hitzeeinwirkungen und den Löscheinsatz wurden aber leider alle vier Container mehr oder weniger unbrauchbar.

Weitere Infos gibt es bisher noch nicht.

Einen Personenschaden gibt es zum Glück nicht.


Hier noch ein Link zur Freiwiligen Feuerwehr Ihlowerfehn:

Freitag, 15 Mai, 2020 23:21

Hafenfest fällt aus / neues zu Corona

.

.

 

Endlich gibt es auch bei uns in  Niedersachsen Neuigkeiten zum Thema Corona.
Viele Wochen hat uns das Coronavirus im Alltag und damit auch bei den Hobbys eingeschränkt.
Diese Einschränkungen sind nun durch die Bundes- und Landesregierung endlich wieder gelockert worden.
Unsere Boote durften am 9. Mai gekrant werden und übernachtungen auf den Booten sind seit dem 11. Mai wieder erlaubt.
Auch einige nötige Arbeiten konnten auf dem Vereinsgelände wieder durchgeführt werden. Z.B. Rasenmähen, Reinigungsarbeiten, notwendige Reparaturen usw.

Trotzdem gilt für die Bootjefahrer und Arbeiter:
Wir halten Abstands- und Verhaltensregeln ein !!

Leider gibt es aber auch für uns und unsere Gäste einen Wermutstropfen:

Das Himmelfahrtsfest in unserem Hafen
muss leider abgesagt werden.

Der für den Hafen geplante Gottesdienst findet jetzt in der Ihlowerfehner Kirche statt. Daran können bis zu 30 Personen teilnehmen. Mehr sind aufgrund der Abstandsregeln nicht möglich.

Freitag, 03 April, 2020 14:08

Aktuelle Lage, die 2.

.

.

Hallo.

Hier kommt nochmal ein Update zur Lage in unserem Verein:

Da es zur Zeit verboten ist das Vereinsgelände zu betreten, geht natürlich zur Zeit bei uns so gar nichts.

Das Vereinsgelände gilt im weitesten Sinne als Sportstätte und darf somit zu Corona-Zeiten nicht betreten werden. Ebenso, wie Sportplätze, Fussballplätze usw.

Das Kranen sollte am 18. April stattfinden, muss nun aber vorerst verschoben werden.

In Absprache mit der Kranfirma ist der Termin am 18. April zwar nicht haltbar, aber wir bleiben ganz oben auf der Liste.

Am 20. April soll über einen neuen Termin verhandelt werden.

Vorraussichtlich geht dieser in Richtung 9. Mai

Wir werden kurzfristig berichten.

Bis dahin haltet euch bitte an alle Regeln, damit wir schnell wieder aus der Krise kommen.

Bleibt gesund

Euer BSV-Ihlow

Sonntag, 22 März, 2020 19:21

Telegram-Kanal

Hallo.

Für die, die immer auf dem aktuellsten Stand über unsere Internetseite bleiben wollen, habe ich einen Telegram-Kanal eröffnet.
Dieser Kanal sendet euch immer eine Info, wenn neue Beiträge auf unserer Internetseite veröffentlicht werden.

Informationen zum Telegram-Messenger (ähnlich wie WhatsApp) könnt ihr unter diesem Link finden:
https://www.telegram.org/

Der Messenger ist sehr umfangreich und bietet viele Automatisierungsmöglichkeiten. Informiert euch doch mal darüber.

Unseren Kanal könnt ihr hier finden und ihm beitreten:
https://t.me/bsv_ihlow 

Link zum Kanal

Donnerstag, 19 März, 2020 14:23

Aktuelle Lage – 1. Update

.

.

Liebe Wassersportfreunde,

auch vor uns macht die aktuelle Lage nicht Halt und wir müssen als eingetragener Verein einige Einschränkungen in Kauf nehmen.

Vorerst werden die Arbeitsdienste und Treffen erstmal ausgesetzt.

Leider bekommen wir dadurch die nötigen Arbeiten nicht in ihrem ursprünglichen Zeitrahmen fertig, aber es geht nicht anders.

Wie sich das Ganze zukünftig verhält, müssen wir abwarten.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Bleibt gesund.

Wir hoffen trotzdem auf eine gute Saison 2020 und verbleiben

Mit sportlichen Grüßen

BSV-Ihlow


Update 1, Stand 22. März:

Nach neuesten Informationen unseres Vorstandes, wird zunächst unser Zusammentreffen am Montag, den 06.04.2020 ausfallen.

Ausserdem betroffen ist der Arbeitseinsatz am Samstag, den 04. April 2020.

Wie weit das Kranen am 18. April betroffen sein wird, kann bisher noch keiner genau sagen.

Wir bleiben dran …

Bis dahin – Bleibt gesund